• Christmas Charity Concert 16:00, Meerbusch, St. Stephanus Kirche
    mehr

Von der Werkskapelle zum sinfonischen Blasorchester

Das Sinfonische Blasorchester Böhler blickt auf eine über 80-jährige Geschichte zurück. Heute zählt das Orchester über 50 aktive Musikerinnen und Musiker. Seinen Anfang fand das Ensemble aus der spontanen Idee von acht Mitarbeitern der Edelstahlwerke Böhler in Düsseldorf-Lörick im Jahr 1933. Zuerst nur bei Betriebsfeiern im Böhlerwerk aufgetreten, nahm die Entwicklung der Werkskapelle schnell ihren vielversprechenden Lauf. Seit jeher sind die Kapelle und das Orchester verbunden mit den Edelstahlwerken Böhler. Die Musiker können sich immer wieder über finanzielle und ideelle Unterstützung der Werksleitung freuen. Das Sinfonische Orchester ist längst das musikalische Aushängeschild des Stahlwerks an der westlichen Stadtgrenze von Düsseldorf. Dabei wurde stets der Charakter der Werkskapelle bewahrt, und so sind werksinterne Auftritte und Konzerte für die Musikerinnen und Musiker von Böhler Ehrensache.

Heute dürfen wir stolz auf unsere Geschichte zurückblicken. Wir erinnern uns gerne an gemeinsame Erfolge, wie zahlreiche Auftritte auf Schützenfesten und dem alljährlich stattfindenden Herbstkonzert, sowie an ehemalige verdiente Mitglieder und Dirigenten. All diese Personen haben das Orchester zu dem gemacht, was es heute ist. Mit der Zeit entwickelten sich die zwei Gesichter der Musik aus dem Hause Böhler.

Als Werkskapelle der Böhler AG Düsseldorf bieten die Musikanten traditionelle Marschmusik und Musik in der Bewegung. Bei den vielen Schützenfesten auf Meerbuscher und Düsseldorfer Stadtgebiet, aber auch überregional repräsentiert die Werkskapelle die Böhler AG. Die Böhleraner Idee basiert auf der langjährigen Tradition der Stahlwerker und versteht sich gleichzeitig als junge, moderne Musikkapelle. Durch sorgfältige Nachwuchsarbeit und gewissenhafte Mitgliedersuche wird zudem die Zukunft der Kapelle gesichert. Hier finden Jung und Alt Begeisterung an der Marschmusik und dem Brauchtum der Region. Vor allem wegen der bekannten Marschiershows und der Showeinlagen ist die Werkskapelle ein gern gesehener Gast auf den Schützenfesten.

In sinfonischer Besetzung treten die Musikerinnen und Musiker als das Sinfonische Blasorchester Böhler, wie auch heute, auf die Konzertbühnen. Das Oberstufenorchester begeistert seit vielen Jahren mit seinem breiten musikalischen Repertoire. Die Musiker präsentieren Arrangements aus unterschiedlichen Epochen, sinfonische Originalkompositionen, aber auch moderne Unterhaltungsmusik. Ob anspruchsvoller Musikliebhaber oder spontaner Zuhörer, hier kommt jeder im Publikum auf seine Kosten.

Events

  • No upcoming events scheduled yet. Stay tuned!
  • alle Events

Social Media